logo

Herzlich Willkommen!

Herzlich Willkommen!
Wir freuen uns, Sie auf den Seiten des SPD- Ortsvereins Heek-Nienborg im Internet begrüßen zu dürfen. An dieser Stelle dürfen wir Ihnen Aktuelles und Auszüge aus der in den vergangenen Jahren geleisteten Arbeit der Heek-Nienborger SPD präsentieren. Auch im Jahr 2019 heißt es für uns wieder aktiv sein - für den Bürger, mit dem Bürger. Wenn Sie eine Idee haben, was auf unseren Seiten fehlt, melden Sie sich doch bei uns. Politik lebt vom Mitmachen. Deshalb freuen wir uns über Kommentare, Diskussionsbeiträge und Ihre aktive Mitgliedschaft.

Ihre SPD Heek-Nienborg

Foto: Sven StopkaDie Themen Geld, Finanzen und Europa standen im Mittelpunkt einer Veranstaltung der SPD Fraktion Heek am vergangenen Freitag im Hotel "Am Markt" in Heek. Zum 1. Thema stand als Referent Sven Stopka, geprüfter Fachwirt für Finanzberatung, Inhaber der Firma Diamantfinanz mit Sitz in Ahaus zur Verfügung.

Mit viel Sachverstand und Fachwissen wurde über Geldanlagen, Kapitalaufbau und Rendite berichtet, um eine langfristige Sicherheit und Optimierung zu gewährleisten.
Basis des Vortrages waren "10 wichtigen Regeln für mein Geld", die zu beachten sind, um der z. Z. vorherrschenden Niedrigzinspolitik der EZB zu begegnen, aber auch den Kursschwankungen bei Aktien und Fonds am Kapitalmarkt eine Strategie entgegen zu setzen.
Die Teilnehmer stellten Verständnisfragen und zeigten sich beeindruckt von den Möglichkeiten bei Kapitalanlagen.

Im 2. Teil des Abends sprach Ingrid Arndt-Brauer, SPD MdB zu aktuellen Themen der Bundespolitik und der Europa Wahl.
Insbesondere ihr Aufruf zur Europa-Wahl "Bitte geht wählen und stärkt die Kräfte in der Mitte des Europaparlaments" war ein deutlicher Beitrag für Europa.
Nach Brexit und dem Vormarsch von populistischen Parteien in Europa ist diese Forderung wichtiger denn je . . .!
Europa ist keine Selbstverständlichkeit, sondern braucht den Einsatz aller Demokraten für Frieden, Sicherheit und Wohlstand.

Aktuelles Ortsgespräch

Jusos Kreis Borken

News Arndt-Brauer

  • Mehr soziale Sicherheit für Beschäftigte, Arbeitslose und Rentner*innen

    aktuelles 21.12.2018

    Kreis Steinfurt/Kreis Borken. „Das neue Jahr fängt gut an: Zum 1. Januar 2019 treten gleich vier Gesetze aus dem Bereich Arbeit und Soziales in Kraft, die den Sozialstaat stärker machen und spürbare Verbesserungen für Beschäftigte, Arbeitslose und Rentner*innen bringen“, freut[…]

    Read more...
  • Musterklage eingeführt

    aktuelles 28.11.2018

    Kreis Steinfurt/Kreis Borken. Vom Dieselskandal Betroffene können nun am Verfahren teilnehmen. Die vor kurzem erstmals und auf Drängen der SPD im Bundestag ins deutsche Recht eingeführte Musterfeststellungsklage, wird nun auch in der Praxis angewandt. Mit der sogenannten Musterklage soll es[…]

    Read more...

Mitglied werden

Websozi des Monats

Zum Seitenanfang