• HH-Klausur-Heek-1846.jpg
  • HH-Klausur-Heek-1848.jpg
  • HH-Klausur-Heek-1855.jpg
  • HH-Klausur-Heek-1864.jpg
  • HH-Klausur-Heek-1871.jpg
  • HH-Klausur-Heek-1872.jpg
  • HH-Klausur-Heek-1874.jpg

Herzlich Willkommen!

Herzlich Willkommen!
Wir freuen uns, Sie auf den Seiten des SPD- Ortsvereins Heek-Nienborg im Internet begrüßen zu dürfen. An dieser Stelle dürfen wir Ihnen Aktuelles und Auszüge aus der in den vergangenen Jahren geleisteten Arbeit der Heek-Nienborger SPD präsentieren. Auch im Jahr 2020 heißt es für uns wieder aktiv sein - für den Bürger, mit dem Bürger. Wenn Sie eine Idee haben, was auf unseren Seiten fehlt, melden Sie sich doch bei uns. Politik lebt vom Mitmachen. Deshalb freuen wir uns über Kommentare, Diskussionsbeiträge und Ihre aktive Mitgliedschaft.

Ihre SPD Heek-Nienborg

Die SPD Heek-Nienborg hat vertreten durch ihren Ortsvorsitzenden Herbert Lösing, in Begleitung des stellvertretenden Fraktionschef Hermann-Josef Schepers und dem Kreistagskandidaten Manfred Kuiper, die Wahlunterlagen zur Kommunalwahl am 13. September direkt der zuständigen Leiterin des Fachbereiches III Doris Reufer übergeben.
 
Bei der Mitgliederversammlung zur Besetzung der Wahlkreise und Aufstellung der Reserveliste wurden die Wahlkreise wie folgt besetzt:
 
WK01. Lösing, Herbert
WK02. Franzbach, Wilhelm
WK03. Alfert Matthias
WK04. Schubert, Christian
WK05. Pelster, Andreas
WK06. Blömer, Josef
WK07. Malecki Wilhelm
WK08. Amshoff, Stefan
WK09. Schepers, Hermann-Josef
WK10. Wichert, Bernhard
WK11. Terliesner Arnold
WK12. Schwarzendahl-Wilkes, Helga
WK13. Kösters, Hermann
WK14. Kuiper, Manfred

In diesem Jahr hat der SPD Ortsverein die Corona Situation und dem damit einhergehenden Kontaktverbot zum Anlass genommen, denen eine Aufmerksamkeit zukommen zulassen, die zurzeit mit den meisten Einschränkungen zu leben haben: den Senioren, Kranken, Pflegepersonen und allen Mitarbeitern der örtlichen Pflegeeinrichtungen.

Herman Kösters stellvertretender Bürgermeister und Herbert Lösing, Ortsvereinsvorsitzender der SPD haben die Rosen, die traditionell am Tag vor dem Muttertag vor den Einkaufzentren an alle BürgerInnen verteilt werden, in diesem besonderen Jahr an fünf Pflegeeinrichtungen der Gemeinde Heek verteilt, dem Ludgerus Seniorenheim, der Tageseinrichtung der Caritas, dem ambulanten Pflegedienst der Caritas, der St. Anna Tagespflege, und der Senioren WG an der Neustraße.

Unsere besondere Achtung gilt aber auch allen Angehörigen die Pflegebedürftige zuhause pflegen.

Herzlichen Glückwunsch allen Müttern zum Muttertag!

Einstimmig verabschiedet wurde der Haushalt 2020. Zuvor gab es eine ausführliche Erläuterung und Bewertung unserer Fraktion durch Fraktionschef Reinhard Brunsch. Mit einem Defizit von 700 000 Euro plant die Gemeinde Heek in diesem Jahr. Knapp 17,1 Millionen Euro geplanten Einnahmen stehen voraussichtlich 17,8 Millionen Euro Ausgaben gegenüber. Das Defizit wird über die Ausgleichsrücklage ausgeglichen. Gut elf Millionen Euro sind als Investment vorgesehen. Alleine 4,25 Millionen sind für den Erwerb neuer Grundstücke eingeplant. Hier die Präsentation unserer Fraktion als PDF-Datei zum nachlesen.

Glückwünsche zum 50. Geburtstag gab es heute Abend von den beiden Fraktionen zu Beginn der Ratssitzung der Gemeinde Heek für Bürgermeister Franz Josef Weilinghoff.

Herzlichen Glückwunsch Franz-Josef
.

Die SPD Heek Nienborg hat sich wieder zur alljährlichen Haushaltsberatung getroffen. Der Tagungsort war diesmal die Alte Schule in Nienborg heute Teil der Landesmusikakademie. Reinhard Brunsch Fraktionsvorsitzender der SPD in der Gemeinde Heek führte die Versammlung durch die Tagesordnungspunkte. Zu Gast war der parteilose Bürgermeister Franz Josef Weilinghoff. Zwischenzeitlich stand auch der Kämmerer der Gemeinde Heek Herr Heinz-Gerd Lenfers für Fragen zur Verfügung.

News

Jusos Kreis Borken

News Arndt-Brauer

  • Das Sozialschutz-Paket - Zusammenstehen in der Krise Kreis

    aktuelles 27.03.2020

    Steinfurt/Kreis Borken. Mit dem Gesetz für den erleichterten Zugang zu sozialer Sicherung und zum Einsatz und zur Absicherung sozialer Dienstleister auf-grund des Coronavirus SARS-CoV-2 (Sozialschutz-Paket) hat die Große Koalition den Willen und die Entschlossenheit unterstrichen, Deutschland sicher durch die Krise[…]

    Read more...
  • Arndt-Brauer einstimmig wiedergewählt

    aktuelles 07.11.2019

    Kreis Steinfurt/Kreis Borken. Die SPD-Bundestagsabgeordnete Ingrid Arndt-Brauer aus Horstmar wurde jetzt einstimmig nicht nur für den Vorstand der SPD-Bundestagsfraktion, sondern auch wieder als stellvertretende finanzpolitische Sprecherin der SPD-Fraktion. Die Abgeordnete sitzt seit 1999 im Bundestag und ist neben ihrer Funktion[…]

    Read more...

Mitglied werden

Websozi des Monats

Zum Seitenanfang